Mallorca zur Mandelblüte


Das erste Mal zur Mandelblüte nach Mallorca.... und viele viele Fragen galt es zu beantworten.
Für alle, die sich ähnliche Fragen stellen, kommen hier schon einige Antworten ;-)





Unsere Reisezeit: Ende Januar/Anfang Febraur 2008

Wetter: Glück gehabt ;-)
Acht Tage Sonne, zwei Tage (teils dunkelgraue) Wolken, aber nur einen kurzen Regenschauer
Temperaturen: tagsüber in der Sonne T-Shirt-Wetter, abends und nachts noch richtig kalt *bibber*

Die Wetterbedingungen lassen sich mit einem deutschen Frühlingstag im März vergleichen... tagsüber war es schon angenehm warm, aber nachts sanken die Temperaturen deutlich.

Empfehlenswerte Kleidung:
Bikini-Wetter war definitiv noch nicht, aber tagsüber konnte man es - vor allem in windgeschützen Lagen - schon gut im T-Shirt aushalten.
Eine sommerlich leichte Hose macht schon Sinn.
Im Schatten war es allerdings spürbar kühler, eine langärmliche dünne Jacke war angebracht.
Und abends war ich sehr dankbar dafür, dass meine Wanderjacke recht dick ist.
Einen Schal habe ich mir vor Ort auch noch gekauft, da der Wind doch recht kühl um den Hals strich.
Wer nach Sonnenuntergang noch unterwegs sein will, sollte also eine etwas dickere Jacke und einen Schal einpacken.
Handschuhe habe ich dagegen nicht vermisst.

Strand/ Sonnenschutz
Ein Strandhandtuch und Sonnenschutz sollten das Reisegepäck für den Fall komplettieren, dass man prinzipiell einigen Sonnenstunden am Strand nicht abgeneigt ist.
Zumindest zur Mittagszeit kann man sich an den nahezu menschenleeren Strand legen und auch trotz der frühen Jahreszeit schon etwas Farbe bekommen.

Mandelblüte:
Wir hatten die beste Zeit erwischt... Mitte Januar bis Mitte Febraur ist eine gute Reisezeit für die Mandelblüte und wir haben die Bäume in schönster Blütenpracht erlebt.
Schöne Mandelbäume findet man zum Beispiel in der Gegend von Andratx und Es Capdellá und in Höhe der Universität auf dem Weg von Palma in Richtung Valldemosa.
Je weiter der Februar voranschreitet, desto mehr muß man sich in Richtung Norden orientieren, um noch schöne Bäume zu sehen.

Und sonst?
Und sonst sollte man sich auf viel Ruhe einstellen. Auch (und gerade) in den typischen Touristenorten.
Viele Restaurants haben komplett den Winter über geschlossen, die Geschäfte haben teilweise auch geschlossen, teilweise stark verkürzte Öffnungszeiten und auch im Hinblick auf die Toureistenattraktionen sollte man sich vorher erkundigen, ob diese geöffnet haben und wenn ja, zu welchen Zeiten.

Dafür bietet Mallorca im Winter die Möglichkeit, Dinge zu unternehmen, die man im Sommer vermeidet, sei es, weil es zu heiss ist oder weil zu viel los ist.
Und die Mandelblüte findet nunmal ohnehin nicht im Sommer statt ;-))



Impressionen zur Mandelblüte


Mandelblüte

















Finca Galatzó

Das Gelände der Finca Galatzó wurde von der Gemeinde Calvià gekauft und wird nun für Besucher und insbesondere Wanderer hergerichtet.
Der Wanderweg Sa Vinya ist schon sehr schön zu begehen. Wegweiser sind vorhanden und Bänke und Tische für eine gemütliche Rast gab es auch bzw. wurden diese gerade aufgebaut.

Zu finden ist die Finca in der Nähe von Es Capdellá, wobei der erste Teil der Strecke von Es Capdellá zur Finca an schönen Mandelbäumen vorbeiführt und deshalb gerade zur Mandelblütenzeit besonders empfehlenswert ist.



Auf geht's zur ersten Wanderung




Auf dem Gelände der Finca weisen Schilder den richtigen Weg
Die Zeitangaben sollte man übrigens nicht allzu genau nehmen ;-)




Breite, gut begehbare Wege führen hinauf....




...an alten Olivenbäumen vorbei....


schöner alter Baum


...und während der Galatzó immer näher rückt....





.... belohnt eine grandiose Aussicht für die Mühen des Aufstiegs!






Castell de Bellver
Castillo de Bellver


Ein weiterer Vorteil der Reisezeit war die relative Leere der Ausflugsziele.
Die Impressionen des Castillo de Bellver lassen sich deutlich schöner ohne Menschenmassen einfangen ;-)



Castillo de Bellver








Und ein besonderes Highlight des Castells ist sicherlich der beeindruckende Blick auf Palma.









Weitere Fotos folgen, sobald die Zeit es zuläßt....

zurück zur Hauptseite